Büroleitung für die LIGA Thüringen gesucht *** mehr dazu unter Aktuelles

PM: Die Impfpflicht in den Gesundheitsberufen muss abgeschafft werden

Erfurt, 19.05.2022 | Auch nach der heutigen Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur einrichtungsbezogenen Impfpflicht, fordert die LIGA der Freien Wohlfahrtspflege in Thüringen weiterhin ein Ende der Umsetzung der Impfpflicht gegen das Coronavirus.

Das Urteil des höchsten deutschen Gerichts besagt, dass bestimmte Berufsgruppen einer Impfpflicht unterworfen werden können. Es sagt nichts über die Sinnhaftigkeit der Impfpflicht in den Gesundheitsberufen aus. Ziel des Gesetzes ist ja, die vulnerablen Gruppen zu schützen. Für die LIGA Thüringen steht fest, so wird dieses Ziel nicht erreicht.

Weiterlesen …

Vorstellung der Richtlinie zur Gewinnung von Auszubildenden zur Pflegefachkraft aus Drittstaaten am 31. Mai | 16:00 - 17:00 Uhr

Seit diesem Jahr können Projektmittel zur Gewinnung und Vorbereitung von Personen aus Drittstaaten für die Aufnahme einer qualifizierten beruflichen Ausbildung als Pflegefachkraft in Thüringen beantragt werden. Je Auszubildendem stehen 4.000 Euro zur Verfügung, um die Gewinnung im Ausland und notwendige Prozesse und Verfahren bis zum Beginn der Ausbildung in Thüringen zu refinanzieren.

Am 31. Mai 2022 bieten wir ein einstündiges Meeting an, in dem wir Ihnen kurz und knapp die Eckpunkte, Voraussetzungen und Möglichkeiten vorstellen, die sich durch eine Beantragung ergeben. Unterstützen wird uns hierbei Stephan Höpfner von der Gesellschaft für Arbeits- und Wirtschaftsförderung des Freistaats Thüringen (GfAW).

Wann: 31. Mai 2022 | 16:00 - 17:00 Uhr
Wo: digital via Zoom Videokonferenz
Anmeldung: bis zum 26. Mai 2022 an kiessling@liga-thueringen.de

Weiterlesen …

LIGA Fachtag „Überschuldet und krank – Missstände und Perspektiven“ am 29. Juni 2022 in Erfurt

Wie in jedem Jahr veranstaltet die LIGA Thüringen auch in 2022 einen Fachtag im Rahmen der Aktionswoche Schuldnerberatung. Unter dem Motto „Plötzlich überschuldet“ setzt sich die LIGA mit der Verknüpfung von Krankheit und Überschuldung auseinander.

Der Fachtag soll dazu dienen, Fachkräfte über Perspektiven und Lösungswege zu informieren, die im Beratungskontext mit Betroffenen angewandt werden können. Mit dieser Veranstaltung sprechen wir interessierte Beschäftigte aus den verschiedenen familienunterstützenden Angeboten insbesondere den Schuldnerberatungsstellen an. Gleicheraßen gilt die Einladung auch für familien- und sozialpolitische Expert*innen und Interessierte aus Gesundheitswesen, Politik, Verwaltung, Verbänden und Wissenschaft.

Weiterlesen …

Stellenausschreibung: Büroleitung beim LIGA der Freien Wohlfahrtspflege in Thüringen e.V.

Der LIGA der Freien Wohlfahrtpflege in Thüringen e. V. ist der Zusammenschluss der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege in Thüringen. Als solcher nimmt die LIGA Einfluss auf die Entwicklung der Sozialpolitik in Thüringen. Dabei arbeitet sie eng mit der Landesregierung und der Verwaltung zusammen, wirkt an Gesetzgebungsverfahren mit und ist im ständigen Austausch mit den Organen der Selbstverwaltung sowie Verbänden und Fachorganisationen.

In der Geschäftsstelle der LIGA der Freien Wohlfahrtspflege in Erfurt ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als Büroleitung (m/w/d) zu besetzen.

Es handelt sich um eine interessante, vielfältige Tätigkeit in einem dynamischen und freundlichen Team mit hohen selbständigen Anteilen im unbefristeten Beschäftigungsverhältnis und einem Beschäftigungsumfang von durchschnittlich 35 Stunden pro Woche bei flexibler Arbeitszeit mit der Möglichkeit zu mobilem Arbeiten.

Weiterlesen …

Förderprogramm zur Gewinnung von Auszubildenden aus Drittstaaten für die Pflege in Thüringen gestartet

Weil die Bevölkerung immer älter wird und im Gegenzug heimische Pflegefachkräfte zunehmend fehlen, kann perspektivisch eine qualitativ hochwertige Pflege nur mit ausländischen Menschen verbessert werden.

Daher hat sich die LIGA Thüringen sehr intensiv für die Pflege-Azubi-Richtlinie des TMASGFF eingesetzt und diese maßgeblich mitgestaltet.

Das Programm richtet sich an Thüringer Unternehmen, Einrichtungen und Dienste aus der Pflegebranche.

Weiterlesen …