Fachtag: "Subsidiarität und die Jugendhilfe. Das Subsidiaritätsprinzip – oder der (relative) Vorrang des freien Trägers" am 28.11. +++ mehr dazu unter Aktuelles ***

Sozialmonitoring mit der Thüringer Landesregierung

Am 12.2.2013 trafen sich die LIGA-Verbände mit Ministerpräsidentin Lieberknecht zum regelmäßig stattfindenden Sozialmonitoring.

 

In dem konstruktivem Austausch, an dem auch die Minister Taubert, Voss und Matschie teilnahmen, wurden aktuelle Sachverhalte in den Handlungsfeldern Pflege, Eingliederungshilfe und Inklusion besprochen. Weiterhin waren die Entwicklungen auf der europäischen Ebene zur Neuausrichtung der Förderprogramme Bestandteil des Arbeitsgespräches. Die LIGA Thüringen misst den regelmäßigen Spitzentreffen eine hohe Bedeutung bei, da sich hieraus konkrete Arbeitsvereinbarungen zur Sicherung und zur Weiterentwicklung der sozialen Grundlagen für Thüringen ergeben. Bereits jetzt laufen die Vorbereitungen für das nächste Treffen. Die LIGA und die Ministerpräsidentin wollen dann unter anderem über die Entwicklungen und die Möglichkeiten der Strategischen Sozialplanung sprechen.

LIGA-Kontakt

Arnstädter Straße 50
(Eingang Humboldt-Straße)
99096 Erfurt
Thüringen


Tel:      (0361) 511499-0
Fax:     (0361) 511499-19


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.liga-thueringen.de