Aktuelle Lage - hier finden Sie aktuelle Informationen zum Thema Covid-19 (Coronavirus) ***

Mit der neuen Website www.meine-schulden.de unterstützt die Bundesarbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung e. V. (BAG-SB) ver- und überschuldete Personen bei der Bewältigung ihrer finanziellen Situation. „Wir wollen den Weg in eine Beratungsstelle erleichtern und helfen, den Beratungsprozess vorzubereiten und zu begleiten“, so Ines Moers, Geschäftsführerin der BAG-SB.

Dr. Martina von Witten wird zum 1. Februar 2021 Kaufmännische Vorständin der Diakonische Mitteldeutschland. Die Personalentscheidung hat der Diakonische Rat, das Aufsichtsgremium des evangelischen Wohlfahrtsverbandes, im Juni getroffen. Die Neubesetzung der Position wurde notwendig, weil Dr. Wolfgang Teske, seit 2011 Kaufmännischer Vorstand der Diakonie Mitteldeutschland, mit Erreichen des Rentenalters im Januar 2021 in den Ruhestand verabschiedet wird.

Seit 15.06.2020 liegt eine Überarbeitung der Handreichung des TMBJS und TMASGFF „Kita-Hygiene-Corona“ vor. Das Download-Muster wurde dementsprechend überarbeitet und in folgenden Punkten geändert:

  • Eingewöhnung
  • Frühförderung
  • Belehrung der Eltern
  • Dokumentation einrichtungsfremder Personen

Die Betreuung darf nach der aktuellen Verordnung nicht mehr in Wechselmodellen stattfinden. Es ist eine tägliche Betreuung von mindestens 6 Stunden zu gewährleisten, 8 Stunden sind anzustreben.

Symbolbild: Umfrage der SRH Hochschule für Gesundheit in Gera

Wie können unter Bedingungen von Ausgangsbeschränkungen Kontakte zu Adressatinnen und Adressaten aufrechterhalten werden? Mit dieser Fragestellung beschäftigt sich eine Umfrage der SRH Hochschule für Gesundheit in Gera. Die  Eine Teilnahme an der Studie ist bis Ende Juli möglich und dauert etwa 10 bis 15 Minuten.

Zentrale Voraussetzung für die Wiedereröffnung der stationären Jugendhilfeeinrichtungen ist die Beachtung der Vorgaben des Infektionsschutzes. So wird nach § 5 ThürSARS-CoV-2-MaßnFortentwVO u.a. ein schriftliches Hygiene-, Abstands- und Infektionsschutzkonzept (Infektionsschutzkonzept) gefordert, in dem die Einhaltung der Infektionsschutzregeln nach den §§ 3 und 4 konkretisiert und dokumentiert werden.

Die LIGA Unterarbeitsgruppe Jugendhilfe hat ein Muster-Hygieneplan für stationäre Jugendhilfeeinrichtungen erarbeitet, den Sie hier herunterladen können.