Fachtagung: JUGENDHILFE 3.0 - Die Jugendhilfeplanung in den Zeiten der Gebietsreform

am 15. November 2016, Ort: Kulturforum Haus Dacheröden, Anger 37, 99084 Erfurt

 

Bitte beachten Sie, dass der Fachtag nicht im Thüringer Landtag, sondern im Kulturforum Haus Dacheröden stattfinden wird.

 

Am 15. November 2016 werden wir mit Ihnen, den Mitgliedern der örtlichen Jugendhilfeausschüsse, erstmals die politisch angekündigte Verwaltungs-, Funktional- und Gebietsreform in Thüringen
thematisieren.

 

Aufgrund der besonderen rechtlichen Verfasstheit der Jugendhilfe kommen mit den geplanten Reformen umfangreiche Aufgaben auf die ehrenamtlichen Jugendhilfeausschussmitglieder zu. Insbesondere muss die gesetzliche vorgeschriebene Jugendhilfeplanung in den sich neu bildenden Landkreisen neu gedacht und entwickelt werden. Ein Diskussionsschwerpunkt wird demnach sein, wie örtliche Jugendhilfeplanung den Prozess der Gebiets-, Verwaltungs- und Funktionalreform aktiv mitgestalten kann.

 

Hintergrund der Veranstaltung

 

Gefördert durch das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport bietet die LIGA-Thüringen gemeinsam mit dem Landesjugendring Thüringen allen Mitgliedern der örtlichen Jugendhilfeausschüsse in Thüringen seit 2013 eine Plattform zum Austausch, aber auch fachliche Unterstützung für die Bewältigung der Herausforderungen in der Arbeit in den Jugendhilfeausschüssen. Dabei geht es stets um ein aktiv zu gestaltendes Gemeinwesen vor Ort, das Analysieren von demokratischen Mitwirkungsmöglichkeiten und das Erkennen von Potentialen zur Weiterentwicklung der Jugendhilfe.

 

LIGA-Kontakt

Arnstädter Straße 50
(Eingang Humboldt-Straße)
99096 Erfurt
Thüringen


Tel:      (0361) 511499-0
Fax:     (0361) 511499-19


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.liga-thueringen.de