Fachtag "Finanzkompetenz von Familien stärken –Strategien zur Schuldenprävention in Thüringen" am 30.10.2012

Hiermit möchten wir Sie über unsere bevorstehende Veranstaltung "Finanzkompetenz von Familien stärken –Strategien zur Schuldenprävention in Thüringen" in Erfurt informieren, zu der interessierte Multiplikatoren aus dem Bereich der Familienhilfe herzlich eingeladen sind.


Im Rahmen der Fachtagung am 30.10.2012 erwarten Sie spannende Vorträge und Diskussionen zu den Themen Schuldenproblematik, Strategien der Schuldenprävention und Kostenfallen. Als Referenten konnten wir u.a. Vertreter von der Universität Jena, von der Verbraucherzentrale Thüringen, der LAG Schuldnerberatung, dem Projekt MEiFA sowie den Sparkassen Vortragservice gewinnen.

Die Veranstaltung bietet Ihnen die Möglichkeit, sich zu den Themen praktische Schuldenprävention und Schuldnerberatung, Überschuldung von Familien und Konsumkompetenz auszutauschen sowie verschiedene präventive Handlungsansätze und deren Anwendung näher kennenzulernen.

Die Anmeldung ist schriftlich über das Formular im Flyer
oder
via Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) noch bis zum 21.09.2012 möglich.

Wir freuen uns auf eine interessante Tagung und darauf, Sie im Rahmen unserer Veranstaltung persönlich kennen zu lernen.

Weitere Informationen zu Veranstaltungsort und Anmeldung entnehmen Sie bitte dem Flyer!

LIGA-Kontakt

Arnstädter Straße 50
(Eingang Humboldt-Straße)
99096 Erfurt
Thüringen


Tel:      (0361) 511499-0
Fax:     (0361) 511499-19


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.liga-thueringen.de