Schuldnerberatung

Die Verbände der Freien Wohlfahrtspflege in Thüringen sind Träger von Schuldnerberatungsstellen, die Beratung für ver- und überschuldete Menschen anbieten. Diese Beratungsstellen verfügen fast alle zusätzlich über die Anerkennung als geeignete Stelle im Verbraucherinsolvenzverfahren und führen diese auch durch.

(Die gesetzlichen Grundlagen  finden sich in den Sozialgesetzbüchern II  und XII wie in der Verbraucherinsolvenzordnung.)

Die LIGA steht im engen Dialog mit dem Thüringer Ministerium für Soziales, Familie und Gesundheit zu Fragen der Finanzierung  der Verbraucherinsolvenzberatung, der Statistik, der Fachberatung und Qualität der Träger, des Erhaltes und des Ausbaus des Beratungsstellennetzes, der An- bzw. Aberkennung von Trägern als geeignete Stellen. Besonders das derzeit bestehende, flächendeckendes Netz an Beratungsstellen ist aus Sicht der LIGA auf Grund des hohen Bedarfes noch nicht ausreichend.

Fachberatungsstelle für Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatungsstellen und Schuldenprävention im Freistaat Thüringen
 
Arnstädter Straße 28
99096 Erfurt
Thrüringen
 
Tel:       (0361) 74438-120 bis 122
Fax:      (0361) 74438-123
 
http://fbs.liga-thueringen.de/