Politiker-Praktikum Torsten Wolf in Kita Niederorschel

Der bildungspolitische Sprecher der Fraktion „Die Linke“, Torsten Wolf, absolvierte am 09.08.2017 in der katholischen Kindertageseinrichtung St. Martin in Niederorschel ein sogenanntes Politiker-Praktikum.

 

Wolf war der dritte Politiker, der im Rahmen der LIGA-Kampagne „Qualität hat Vorfahrt“ ein derartiges Praktikum absolvierte. Mit solchen Praktika soll den Landesabgeordneten die Situation in den Thüringer Kindertagesstätten näher gebracht werden.

 

Zwei Stunden begleitete der Landesabgeordnete die Erzieherinnen bei ihren täglichen Aufgaben. Er schnitt nicht nur Obst mundgerecht, sondern gab auch Hilfestellung beim Anziehen und versuchte in verschiedenen Bereichen mitzuhelfen. Natürlich war das nur ein Bruchteil der Gesamtaufgaben einer Erzieherin.

 

Anschließend trafen sich Herr Wolf, der Leiter und die Erzieherinnen der Einrichtung, die Fachberater und die Abteilungsleiterin des Caritasverbandes für das Bistum Erfurt e.V. zu einem Gespräch. Der Politiker bedankte sich für die gute Einbindung in die verantwortungsvolle und umfangreiche Arbeit in einer Kindertageseinrichtung. Er machte auch deutlich, dass er dieser Arbeit immer wertschätzend gegenüberstand und sie ihm persönlich auch immer wichtig war und ist.

 

Verbesserung des Personalschlüssels, Personalkontinuität, Erweiterung der Leitungsanteile und Fachberatung waren wichtige Gesprächsthemen, welche die Anwesenden diskutierten. Der Politiker konnte diesen Forderungen gut folgen und hatte für diese großes Verständnis. Jedoch machte er in diesem Zusammenhang auf die dazu notwendigen finanziellen Mittel aufmerksam, die das Land Thüringen aufbringen müsste.

 

Für die Möglichkeit des Praktikums bedankte sich Torsten Wolf. Mit dem sehr guten Austausch waren alle Gesprächsteilnehmer zufrieden und beschlossen, in Zukunft solche Praktika auch in anderen Kindertageseinrichtungen durchzuführen.

 

Kontakt: Caritasverband für das Bistum Erfurt e.V.

Abteilungsleiterin für Gesundheit und Erziehung
Frau Jola Hempel
Wilhelm-Külz-Straße 33, 99084 Erfurt
Telefon: 0361 67 29 123
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Presse

 
Dirk Bley
 
Heinrich-Heine-Str. 3 99096 Erfurt
0361 3440-119
Abteilungsleiter
Bildung/Öffentlichkeitsarbeit